Skip to main content

Errichtungsbestimmungen für elektrische NiederspannungsanlageN

Anforderungen für die Planung, Errichtung und Prüfung von elektrischen Niederspannungsanlagen.

Für eine vorschrifts­mä­ßige Elek­tro­in­stal­la­tion muss man als ausführender Elektrotechniker die neuesten Normen kennen. Mit uns behalten Sie den Über­blick und sind gleichzeitig am Stand der Technik!  Wir präsentieren live wichtige Elemente aus der Norm und erläutern Lösungen mit praktischen Anwendungen von Produkten.​

Die OVE E 8101 ist eine Installationsnorm und richtet sich an Planer und Errichter elektrischer Niederspannungsanlagen.​
 

Die Lernziele

Am Ender der Veranstaltung haben die Teilnehmer ein gutes Verständnis über den Umfang und die Anwendung der Norm. Damit fällt die gezielte Auswahl der geeigneten Maßnahmen für die Planung und Errichtung elektrischer Anlagen wesentlich leichter. Der sichere Einsatz der richtigen Betriebsmittel (Schutzgeräte) wird anhand von praktischen Besipielen besprochen.

 

Die inhaltlichen Schwerpunkte 

  • Anwendungsbereich und Fokus der Norm, Verweise zu weiteren Normen
  • Aufbau und Struktur; wo findet man was in dieser Norm
  • Begriffe, Definitionen und wichtige Punkte aus dem Allgemeinen Teil
  • Schutzziele, Schutzmaßnahmen > Schutzgeräte
  • Auswahl, Dimensionierung und Koordination der Betriebsmittel
  • Spezielle Anwendungen, praktische Beispiele
  • Alternative Bewertungsverfahren (Risikoanalyse)
  • Anleitung zur Dokumentation und Anlagenüberprüfung
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch


Zielgruppe 

Elektrotechniker, Fachplaner, Ingenieurbüros, Technische Büros


Abschluss

Zertifikat

 

 

Der angezeigte Preis der Veranstaltung ist ohne Ust. zu verstehen.

Anfang 7. November 2023
10:00
Ende: 7. November 2023
16:00

NOVAPARK Seminarhotel (STMK)

Fischeraustraße 22
8051 Graz
Österreich
Verfügbare Plätze: 16
Preis : € 290,00

Trainer

Ing. Günther Unterweger

Referent Technische Schulung
Hager Electro Ges.m.b.H.
  • Ing. Günther Unterweger

    Trainerprofil

    Mein beruflicher Werdegang:

    Nach meiner Fachmatura (Abitur) in Österreich konnte ich mir meine umfangreiche Berufserfahrung bei namhaften internationalen Industrielieferanten erarbeiten. In den unterschiedlichsten Funktionen und Positionen war ich immer im Vertrieb elektrotechnischer Produkte tätig. Nebenberuflich habe ich mich permanent fachlich weitergebildet und die Ausbildung zum Marketing und Wirtschafts-Trainer absolviert. Im Jahre 2001 bin ich zu Hager gekommen, seit Beginn 2006 widme ich mich fast ausschließlich dem Thema Weiterbildung als Referent und Seminarleiter der Hager Gruppe.

    Meine Mission:

    Es ist mir persönlich ein ganz besonderes Anliegen den Stellenwert der Elektrotechnik als Quelle von Komfort und Sicherheit für den Endkonsumenten weiter zu entwickeln. Gerade die Elektrotechnik bietet eine Vielzahl interessanter Betätigungsfelder, welche sich auch permanent weiterentwickeln. Durch neue Normen und neue Technologien verändern sich zusätzlich fast Tag für Tag die Ausführung und Handhabung der Installation. Damit unsere Mitarbeiter, Partner und Kunden in diesem kontinuierlichen Prozess der Veränderung immer am aktuellen Stand der Technik sind, möchte ich dazu mit meinem Wissen und mit meinem persönlichen Engagement einen wichtigen Beitrag leisten.

    Meine Referenzen:

    • 34 Jahre Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik
    • Vertrieb, Produktmanagement und Marketing
    • Personal- und Wirtschaftstrainer
    • Über 1.000 Seminare, sowie nationale und internationale Vorträge
    • Normenarbeit in verschiedenen Gremien

     

    Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

    Weiterlesen

Bernd Eichberger

Außendienst Steiermark & südl. Burgenland
Hager Electro Ges.m.b.H.
Bernd Eichberger

Ähnliche Veranstaltungen

Datum Veranstaltungsort Typ Plätze Preis
Derzeit sind keine ähnlichen Veranstaltungen verfügbar.

Erkannte Zeitzone